ZV Info 2016 03

Hans Jürg Rodel, Lebensmittelkontrolleur im Kanton Aargau

Vom Tellerwäscher zum Lebensmittelinspektor

Interview mit Hans Jürg Rodel, Lebensmittelkontrolleur im Kanton Aargau

Herr Rodel, was arbeiten Sie? Während wir dieses Gespräch führen, bin ich noch als Lebensmittelkontrolleur tätig, ab 1. Januar 2016 bin ich Lebensmittelinspektor. Als Kontrolleur mache ich Kontrollen in Lebensmittelbetrieben wie Restaurants, Bäckereien oder Lebensmittelläden wie Migros, Coop, Denner. Sobald es in einem Betrieb um Lebensmittel geht, egal ob Transport, Verarbeitung oder Verkauf, sind wir …

mehr

Vorholen von Arbeitszeit

Wird ein Betrieb oder eine öffentliche Verwaltung über Weihnacht/Neujahr geschlossen, kann der Arbeitgeber für diese Arbeitstage eine sogenannte Vorholzeit vorsehen. Für die freien Tage müssen dann keine Ferientage verwendet werden, sondern die Soll-Arbeitszeit wird während dem Jahr um die entsprechende Arbeitszeit erhöht. Die Rechtsberatung von Öffentliches Personal Schweiz (ZV) wurde mit der Frage konfrontiert, wie …

mehr

Traumjob beim Klärwerk Werhölzli Zürich

Interview mit Sabine Burger, Umweltingenieurin ETH, Stadt Zürich

Frau Burger, was arbeiten Sie? Ich arbeite hier auf dem Klärwerk als Verfahrensingenieurin. Ich bin für den ganzen Abwasser- und Klärschlammbereich zuständig. Das Klärwerk Werdhölzli ist die grösste kommunale Kläranlage der Schweiz. Was heisst das konkret? Wir haben hier Klärwerkfachleute, die die Kläranlage betreiben. Ich bin für die Organisation im Hintergrund und die Bereitstellung des …

mehr

Der Landrat des Kantons Basel-Landschaft beschloss am 22. Oktober 2015 per 1. Januar 2016 eine Lohnreduktion für das gesamte Staatspersonal um 1 Prozent. Mit dieser Massnahme soll der Staatshaushalt um sechs Millionen Franken entlastet werden. Dagegen wurde von mehreren Betroffenen Beschwerde erhoben, da der Kanton die Lohnkürzung vorgenommen hat, ohne dass die Kündigungsfrist eingehalten wurde.

mehr

Zur Kernaufgabe des BAV gehört seit jeher die Prüfung und Entwicklung der Anstellungsbedingungen des baselstädtischen Kantonspersonals, wozu auch die Regelungen der Altersvorsorge gehören. So hat sich der BAV in den vergangenen Jahren immer wieder aktiv in die Diskussion zu den diversen Revisionen des Pensionskassengesetzes eingebracht und diese begleitet. In den letzten Monaten sind diverse Fragen …

mehr
alle Ausgaben