Noch freie Plätze an der Fachtagung Brunnen 2018

Die breite thematische Ausrichtung der Fachtagung Brunnen während der beiden letzten Jahre wurde geschätzt. Am Konzept wird deshalb auch für die Fachtagung Brunnen 2018 festgehalten. Unsere Referenten werden sich wieder ganz verschiedener Themen annehmen – aber alles mit Blick auf den öffentlichen Dienst. Wieviel Arbeit der Mensch braucht, der Gesundheitsschutz, der Landesstreik, unter Druck geratene …

mehr

Arbeitsmarktfähigkeit erhalten

Arbeitnehmende 50plus haben Schwierigkeiten, sich im Berufsleben neu zu orientieren, insbesondere, wenn sie durch einen Stellenverlust dazu gezwungen werden. Gleichzeitig fürchten Experten den Fachkräftemangel sobald die Babyboomer-Generation in Rente geht. Für die Lösung beider Probleme sind Massnahmen notwendig, die älteren Arbeitnehmenden helfen, langfristig im Erwerbsleben und auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können. Wichtig ist eine …

mehr
Ausbildung, Erwachsenenbildung

Rückerstattung von Ausbildungsbeiträgen

Die Rückerstattung von Aus- und Weiterbildungskosten ist Dauerthema in der dienstrechtlichen Praxis. Hintergrund sind die Kosten einerseits, aber auch die Enttäuschung des Arbeitgebers über kündigende Arbeitnehmer nach Abschluss der bezahlten Aus- oder Weiterbildung. Der vorliegende Fall zeigt anschaulich die Tücken solcher Rückzahlungsvereinbarungen – drum sei sorgfältig, wer vertragliche Rückzahlungsverpflichtungen eingeht – und vielleicht auch etwas …

mehr

Baugesuche vom Velounterstand bis zum Fussballstadion

Herr Hofmann, was arbeiten Sie? Ich bin Leiter des Ressorts Baugesuche und behandle mit meinem Team alle Baugesuche, die in der Stadt Luzern eingereicht werden. Das heisst, wir prüfen und beurteilen, ob die baurechtlichen Vorschriften eingehalten wurden und holen bei Bedarf Vernehmlassungen bei den zuständigen Fachstellen ein. Wir bearbeiten jährlich rund 500 Baugesuche. Das Spektrum …

mehr

«Ich kann nicht alles ändern, aber ich kann zumindest etwas tun»

  Herr Melliger, was arbeiten Sie? Ich bin Jugendanwalt und Leiter der Jugendanwaltschaft des Kantons Aargau. Das heisst, ich übe jugendanwaltschaftliche Tätigkeiten aus und führe gleichzeitig eine Amtsstelle mit heute 27 Mitarbeitenden. Welche Arbeiten umfasst die jugendanwaltschaftliche Tätigkeit? Die Arbeit der Jugendanwaltschaft wird in vier Bereiche aufgeteilt. In der untersuchungsrichterlichen Tätigkeit arbeiten wir mit der …

mehr
Hans Jürg Rodel, Lebensmittelkontrolleur im Kanton Aargau

Vom Tellerwäscher zum Lebensmittelinspektor

Herr Rodel, was arbeiten Sie? Während wir dieses Gespräch führen, bin ich noch als Lebensmittelkontrolleur tätig, ab 1. Januar 2016 bin ich Lebensmittelinspektor. Als Kontrolleur mache ich Kontrollen in Lebensmittelbetrieben wie Restaurants, Bäckereien oder Lebensmittelläden wie Migros, Coop, Denner. Sobald es in einem Betrieb um Lebensmittel geht, egal ob Transport, Verarbeitung oder Verkauf, sind wir …

mehr