ZV Info 2018 08

Noch freie Plätze an der Fachtagung Brunnen 2018

Die breite thematische Ausrichtung der Fachtagung Brunnen während der beiden letzten Jahre wurde geschätzt. Am Konzept wird deshalb auch für die Fachtagung Brunnen 2018 festgehalten. Unsere Referenten werden sich wieder ganz verschiedener Themen annehmen – aber alles mit Blick auf den öffentlichen Dienst. Wieviel Arbeit der Mensch braucht, der Gesundheitsschutz, der Landesstreik, unter Druck geratene …

mehr

Steuerreform auf Kosten des öffentlichen Dienstes

Die Unternehmenssteuerreform III (USR III) wurde wuchtig abgelehnt. Statt einer revidierten Vorlage «Unternehmenssteuerreform IV» wird der neuste Reformvorschlag, trotz nur unerheblicher Abweichungen von der abgelehnten USR III, mit dem Titel «Steuervorlage 17 (SV 17)» neu verpackt. Urs Stauffer, Präsident von Öffentliches Personal Schweiz (ZV) steht auch der neuen Vorlage kritisch gegenüber und begründet seine Haltung …

mehr

Sichern Sie sich flexibel ab

Kennen Sie den gesunden Bündnerverstand? Wenn Sie bei ÖKK versichert sind, dann dürfte das kein Fremdwort für Sie sein. Die Versicherung erlaubt es Ihnen, schlagfertig und flexibel auf alle Unwägbarkeiten des Lebens zu reagieren – und ist für Sie da, wenn es die Situation verlangt.

mehr

Erhöhung des Frauenrentenalters auf 65 Jahre?

Heute beziehen rund 2.6 Millionen Personen eine Altersrente der AHV. Aufgrund des nahenden Pensionsalters der geburtenstarken Jahrgänge werden es Prognosen zufolge bis im Jahr 2030 sogar rund 3.6 Millionen Personen sein. Diese stetig wachsende Zahl von Rentenbeziehenden hat dazu geführt, dass im letzten Jahr die Ausgaben der AHV-Kasse rund 1 Milliarde Franken höher waren als …

mehr

Influencer – das Vorbild von nebenan

«Influencer» sind Personen, die dank vieler Beziehungen viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen und sich damit ein soziales Kapital aufbauen. Sie unterscheiden sich vom früheren «Trendsetter» darin, dass sie ihre Wirkung ausschliesslich via Social Media entfalten und der Gradmesser für ihren Erfolg die Anzahl ihrer «Follower» ist. Zwei der einflussreichsten Schweizer Fitness-Influencer nehmen wir unter die …

mehr

Cyber-Attacken: Es kann jeden treffen

Bankraub war gestern. Wer heute schnell ans grosse Geld kommen will, braucht dafür kein Stemmeisen, keine Pistole und kein Fluchtauto. Sondern eine gute Internetverbindung, einen scharfen Verstand und viel kriminelle Energie. Die Hacker sind überall – und jeder kann zum Opfer werden: Behörden, Firmen oder auch Privatleute.

mehr

Auf das Schuljahr 2016/17 wurde die Pflichtlektionenzahl der Aargauer Mittelschullehrpersonen für ein Vollpensum um eine Lektion erhöht. An dieser vom Grossen Rat beschlossenen Abbaumassnahme entzündete sich eine Diskussion über die Belastung im Lehrberuf an den Mittelschulen. Obwohl es bereits Studien zum Thema gibt, sind für eine fundierte Debatte aktuelle Zahlen aus den Aargauer Mittelschulen nötig. …

mehr
alle Ausgaben