Lohnverhandlungen 2020

An der Sitzung mit dem Stadtrat hat man sich bei einer Lohnerhöhung/Teuerungsausgleich von 1,5% getroffen. Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) hat das Budget 2020 genehmigt, mit dem Vorbehalt, dass man gegen die Lohnerhöhung von 1,5%  Antrag stellen will. Diese soll nach Meinung der GPK auf 1% gekürzt werden. Die Arbeitnehmervertreter haben daraufhin einen Brief an die Fraktionspräsidenten versandt, mit der Empfehlung, bei den 1,5% Lohnerhöhung zu bleiben. Leider hat sich das Stadtparlament dann mit knapper Mehrheit für die Kürzung auf 1% entschlossen.

Pensionskasse Stadt Luzern

Der Stadtrat hat Felix Graber als neuen Präsidenten der Pensionskasse und Dr. Martha Schreiber als Mitglied und Arbeitgebervertreterin der  Pensionskommission gewählt.

Herbstanlass 2019

Für den Herbstanlass 2019 – den Besuch beim Schweizer Fernsehen – haben sich erfreulicherweise viele Mitglieder angemeldet. Die Führungen durch «Leutschenbach» waren dann auch hochspannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.