ZV Info 2018 09

Abschiede respektvoll begleiten

Interview mit Michael Müller, Bestatter, Bestattungs- und Friedhofamt Zürich

Herr Müller, was ist Ihr Beruf? Ich bin Bestatter. Was sind Ihre Aufgaben? Wir überführen verstorbene Personen von einem Altersheim, einem Krankenhaus, einer Privatwohnung oder dem Ort eines aussergewöhnlichen Todesfalls an den Aufbahrungsort. Danach richten wir die Verstorbenen her; das heisst, wir waschen sie, versorgen Wunden, schminken sie allenfalls und ziehen sie so an, wie …

mehr

Ein Hoch auf die Pausen

Immer öfter wird anstatt einer Mittagspause durchgearbeitet oder etwas Kleines vor dem Computer gegessen. Gründe sind eine hohe Arbeitsbelastung oder der Wunsch nach einem frühen Feierabend. Dabei wird die positive Wirkung von Momenten der Entspannung oder eines Spaziergangs an der frischen Luft auf die Gesundheit und auch Effizienz am Arbeitsplatz völlig vernachlässigt.

mehr

Lohnvergleich 2018

Im Lohnvergleich 2018 fallen der Kanton Zürich mit einer Teuerungszulage von 0.5%, und weniger sichtbar, der Kanton Solothurn mit dem stets gewährten Stufenanstieg auf. Im Gegensatz dazu hat der Kanton Zug im Rahmen des Massnahmen-Projektes «Finanzen 2019» alle Beförderungen ausgesetzt. Andere Kantone und Gemeinden erhöhten die Ausgaben für individuelle Lohnerhöhungen oder für die Leistungslöhne.

mehr

Auch 2018 führte der Glarner Staats- und Gemeindepersonalverband VGSG wieder sein Networking mit kulinarischem Rahmenprogramm durch. Persönlicher Austausch über Kanton, Gemeinden und über verschiedene Generationen hinweg. Für einmal nicht digital, sondern bissfest anlässlich unseres traditionellen Grillabends. Auch dieses Jahr durften wir wieder das Gastrecht bei der Feuerwehr Glarus im Buchholz geniessen. Das leibliche Wohl wurde wieder …

mehr
alle Ausgaben