Fachtagung Brunnen 2021 – Programm / Anmeldung

Anmeldung Die Tagung findet am 11. und 12. November 2021 wie gewohnt im Seehotel Waldstätterhof in Brunnen statt. Die Teilnahme kostet für Mitglieder unverändert CHF 430 inkl. Übernachtung und Mahlzeiten. Für Nichtmitglieder beträgt die Teilnahmegebühr, ebenfalls inkl. Übernachtung und Mahlzeiten, CHF 730. Anmeldungen sind beim Sekretariat möglich (gabriela.sollberger@oeffentlichespersonal.ch) unter Angabe des Namens, des Verbandes, der …

mehr

HOMEOFFICE – WENN AUS DER NOT EINE TUGEND WIRD

Homeoffice ist nicht neu. Es hat diese Arbeitsform immer schon gegeben, die Heimarbeit als Urform im industriellen Zeitalter und nun vor allem, seit der Einsatz von Computern die nötigen Verbindungen gewährleistet, der digitale Datenaustausch, der das Papier zu ersetzen vermag, und auch ökonomische Elemente, die Unternehmungen wie auch Verwaltungen dazu bringen, dieses Instrument zu fördern.

mehr

Die Referenten an der Fachtagung Brunnen

Pius Breu Pius Breu war in verschiedenen HR- und Projektleitungsfunktionen innerhalb der Bundesverwaltung sowie in der Privatwirtschaft unterwegs. Seit rund 10 Jahren ist er nun im Eidgenössischen Personalamt EPA als Leiter des Bereiches «Personalpolitische Projekte und Diversity» tätig. Das Eidg. Personalamt EPA ist verantwortlich für die Umsetzung der Personalpolitik der Bundesverwaltung. Es entwickelt die Grundlagen …

mehr

Zulässigkeit von rückwirkenden Arztzeugnissen?

Die Arbeitgeberin spricht die Kündigung aus und im Nachhinein macht der Arbeitnehmer geltend, die Kündigung sei nichtig, da er zum Kündigungszeitpunkt arbeitsunfähig gewesen sei. Dabei erhalten Arbeitgeber von ihren Arbeitnehmern teilweise Arztzeugnisse, die eine Arbeitsunfähigkeit ab einem früheren Zeitpunkt als dem Arzttermin bescheinigen. Solche rückwirkenden Arztzeugnisse werden von den Arbeitgebern in Bezug auf die Beweiskraft …

mehr

Danke, Rudi Thurn

In den frühen Morgenstunden des 26. August 2021 verstarb in Freiburg im Alter von 74 Jahren unser lieber Kollege, Freund und jahrzehntelanger Wegbegleiter Rudi Thurn. Zuletzt musste er sich einer schwierigen Herzoperation unterziehen, von deren gesundheitlichen Strapazen er sich nicht mehr erholen konnte. Öffentliches Personal Schweiz verdankt ihm viele wertvolle Informationen aus unserem Nachbarland und …

mehr

Beitritt zum PK-Netz

Liebe Mitglieder Die Geschäftsleitung von «Öffentliches Personal Schweiz» hat beschlossen, per 1. Juni 2021 dem PK-Netz beizutreten. Dies, um den Anliegen einer guten Altersvorsorge verbandsintern mehr Gewicht zu verleihen. «Öffentliches Personal Schweiz» schliesst sich dem Netzwerk der Arbeitnehmenden in der 2. Säule an, um gemeinsam mit den anderen 16 Mitgliederverbänden für sozialpolitische Fortschritte in der …

mehr