Fachtagung Brunnen 2022 – Programm / Anmeldung

Anmeldung

Die Tagung findet am 3. und 4. November 2022 wie gewohnt im Seehotel Waldstätterhof in Brunnen statt. Die Teilnahme kostet für Mitglieder neu CHF 450 inkl. Übernachtung und Mahlzeiten. Für Nichtmitglieder beträgt die Teilnahmegebühr, ebenfalls inkl. Übernachtung und Mahlzeiten, CHF 750.

Anmeldungen sind beim Sekretariat unter gabriela.sollberger@oeffentlichespersonal.ch oder via nachfolgendem QR-Code möglich – unter Angabe des Namens, des Verbandes, der Postadresse und eines Vermerks, ob eine Übernachtung gewünscht wird und ob am Nacht- sowie Mittagessen teilgenommen wird.

Das Zimmerkontingent im Seehotel Waldstätterhof ist beschränkt, weshalb die Zimmer wie üblich nach Eingang der Anmeldungen vergeben werden.

Wir freuen uns, mit möglichst vielen Mitgliedern zwei interessante Tage in Brunnen mit lehrreichen Vorträgen und spannenden Diskussionen verbringen zu dürfen.

Programm

Donnerstag, 3. November 2022

14.00 Uhr Eröffnung der Tagung
  Urs Stauffer, Präsident Öffentliches Personal Schweiz (ZV)
   
14.15 Uhr Der oder die Gender Pension Gap: Ursachen, Stellschrauben und Perspektiven in der beruflichen Vorsorge
  Dr. Svenja Schmidt, Pensionskassenexpertin
   
15.00 Uhr Reform der ersten und zweiten Säule, Einführung zum Stand der Dinge
  Andreas Cabalzar, Geschäftsleitungsmitglied Öffentliches Personal Schweiz
   
15.20 Uhr BVG 21 – Die Interessen der Arbeitnehmenden
  Giorgio Pardini, PK-Netz Vorstand, ehem. Geschäftsleitung syndicom, Stiftungspräsident comPlan
   
15.40 Uhr Pause
   
16.10 Uhr  Privatversicherer in der 2. Säule – Chancen und Herausforderungen
   Muriel Haunreiter, Senior Specialist Markt & Innovation Berufliche Vorsorge AXA
   
16.30 Uhr Diskussionsrunde zur BVG 21-Reform
  Andreas Cabalzar (führt durch die Diskussionsrunde), Giorgio Pardini, Muriel Haunreiter, Dr. Svenja Schmidt
   
18.30 Uhr  Apéro
   
19.30 Uhr Nachtessen
   

Freitag, 4. November 2022

8.30 Uhr Sieben Thesen zur Zukunft der öffentlichen Verwaltung
  Sara Seifried, Senior-Projektleiterin beim staatslabor
   
10.00 Uhr  Pause
   
10.30 Uhr Arbeit und Führung im Wandel – Zukunft braucht Herkunft
  Prof. Dr. Peter Nieschmidt, hält Vorträge und Managementseminare in zahlreichen Unternehmen, Institutionen und Hochschulen
   
12.00 Uhr Abschluss der Tagung
   
12.15 Uhr Mittagessen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.