Hausratversicherung am Puls der Zeit

Wasser, Feuer, Unwetter, Diebe – seit jeher versichern Herr und Frau Schweizer ihr Hab und Gut gegen diese Gefahren. Durch die Digitalisierung entstehen jedoch ganz neue Bedrohungen: Viren zerstören Daten, Karten- und Datenmissbrauch oder Cybermobbing verursachen rechtliche Probleme. Dies alles hat materielle oder persönliche Schäden zur Folge, welche oftmals nicht versichert sind. Diese Lücken können mit neuen Versicherungsprodukten geschlossen werden.

Cyber- und IT-Assistance Versicherungen

Der PC oder der USB-Stick geht unvorhergesehen kaputt und die Ferienfotos oder wichtige Dokumente sind nicht mehr zugänglich. Spezialisten können diese oftmals wieder herstellen – das kostet. Wird die Kreditkarte von Dritten für Bezahlungen im Internet missbraucht, die Identität eines Kundenkontos gestohlen oder ergibt sich eine Rechtsstreitigkeit, ist dies oft nur schwierig und äusserst aufwändig zu beweisen. Denn das Internet ist durch Anonymität gekennzeichnet und bietet Kriminellen jede Menge Schlupflöcher. Generali Schweiz schützt mit einer neuen Cyber-Versicherung vor finanziellen Folgeschäden solcher Ereignisse. Zudem bietet sie eine IT-Assistance Lösung mit einem Callcenter für Beratungen rund um den alltäglichen Gebrauch von Hard- und Software.

Rechtsschutz im Strafrecht für Hauseigentümer

Manch ein Hauseigentümer fürchtet die rechtlichen Konsequenzen eines Unfalls auf seinem Grundstück. Wer ist schuld, wenn das Garagentor einen Defekt hat und sich dadurch zum Beispiel ein Velofahrer am Kopf verletzt? Generali Schweiz bietet in Fällen wie diesem neu innerhalb der Grundversicherung die Lösung: Die Rechtsschutzversicherung für Hauseigentümer deckt bei Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung oder Sachschäden die finanziellen Folgeschäden.

Eine Versicherung – so individuell wie das Zuhause

So individuell der Mensch ist, so individuell ist sein Zuhause. Deshalb lässt sich die Hausratversicherung von Generali mit integrierten Rechtsschutzdeckungen individuell erweitern. Dank diesem flexiblen Baukastensystem finden die klassische Familie mit Haustieren, Velos und Garten oder trendige Individualisten wie Halter von Drohnen, Kitesurfer oder Gokartfahrer auf sie zugeschnittene Versicherungslösungen.

 

Über Generali

Generali ist ein unabhängiger italienischer Konzern mit starker internationaler Präsenz. Er wurde 1831 gegründet und gehört zu den weltweit führenden Versicherungen. Er ist in mehr als 60 Ländern vertreten. Die Generali Group beschäftigt weltweit über 74 000 Mitarbeitende und betreut 55 Mio. Kunden. Damit ist sie Marktführerin in Westeuropa und wird auch immer bedeutender auf den Märkten Mittel- und Osteuropas sowie in Asien. 2017 zählte Corporate Knights die Generali Group zu den weltweit nachhaltigsten Unternehmen.

In der Schweiz steht Generali seit 140 Jahren für individuelle Versicherungslösungen in jeder Lebenslage. Fast eine Million Kundinnen und Kunden verlassen sich auf den zuverlässigen Schutz aus einer Hand: von Sach-, Rechtsschutz- und Lebensversicherungen bis zu umfassenden Vorsorgelösungen sowie attraktiven Fonds- und Bankprodukten. Die Generali Schweiz Holding hat 2 Sitze, einen in Adliswil und einen in Nyon. Rund 2000 Mitarbeitende sorgendabei für eine qualifizierte Beratung und ausgezeichneten Service.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.