Arbeit der Verbände in der Regionalgruppe Bern

Bern Zur Teuerung Ende 2016 hat der Personalverband der Stadt Bern wie jedes Jahr zusammen mit dem VPOD mit dem Gemeinderat Verhandlungen über den Teuerungsausgleich geführt. Der Gemeinderat erklärte sich willens, den Angestellten der Stadtverwaltung eine Anerkennungsprämie auszurichten. Er würdigt damit die «hohe Leistungsbereitschaft der städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter», dank welcher ein «Grossteil der Legislaturziele …

mehr

Arbeit der Verbände in der Regionalgruppe Bern

Bern (Meldung erhalten) Personalvorsorgekasse Stadt Bern (Primatwechsel) Noch mehr als im vergangenen Verbandsjahr war die Personalvorsorgekasse (PVK) das Hauptthema unserer Verbandstätigkeit. Der politisch geforderte Primatwechsel rückte aufgrund der politisch definierten Fristen sehr stark in den Fokus unserer Verbandsarbeit. Damit wir in die Verhandlungen mit dem Gemeinderat einsteigen konnten, haben wir uns erlaubt, vorgängig einen Forderungskatalog …

mehr

Regionalgruppe Bern

Vertreterinnen und Vertreter der in Öffentliches Personal Schweiz organisierten Personalverbände der Region Bern treffen sich jährlich zweimal zum Erfahrungsaustausch. Im ZV Info haben wir jeweils über die Arbeit in den einzelnen Verbänden mit Protokollauszügen informiert. Auch 2015 waren die Entwicklungen bei den Pensionskassen aufgrund der sehr tiefen Zinsen und eines schlechten Börsenjahres Haupttraktandum unserer Zusammenkünfte. …

mehr