ZV Info 2017 10

Nein zur Altersvorsorge 2020: Quo vadis?

Das Reformpaket Altersvorsorge 2020 ist an der Urne gescheitert. Als Befürworter der gescheiterten Vorlage liegt die Versuchung nahe, die Verantwortung für eine neue Vorlage allein den Gegnern der Vorlage zuzuspielen. Sollen die doch eine bessere Lösung finden. Nur, die Sache ist viel zu wichtig, als dass die Verantwortung zur Lösungssuche für eine neue Revisionsvorlage im …

mehr

Rentenreform: eine verpasste Chance

Die Ablehnung der Altersvorsorge 2020 ist in einer sozialen Perspektive ein schmerzhafter Rückschlag. Oder genauer: Eine verpasste grosse Chance für soziale Fortschritte. Die Vorlage hätte für viele Jahre eine solide Finanzierung der AHV gebracht. Und das Rentensystem wäre sozial modernisiert worden, mit Vorteilen für fast alle. Das Nein hat es viel leichter Das Abstimmungsresultat bestätigt …

mehr

Die Rentenreform III

Wir wissen: AHV und BVG Renten sind unterfinanziert. Jedes Jahr ohne Korrektur verschlechtert den Deckungsgrad, das heisst: Einnahmen und Ausgaben geraten mehr und mehr aus dem Gleichgewicht. Daraus folgt: Sehr dringliches Handeln ist nötig. Jedes Jahr des Zuwartens verteuert die Lösung des Problems. Der einzige Grund für die Unterfinanzierung ist die zunehmende Lebenserwartung. Die Ausrede, …

mehr

Abstimmungskampf – Keine Kündigung der Staatsangestellten analog OR

Am 24. September 2017 fand im Kanton Basel-Landschaft die Abstimmung über die Gesetzesinitiative der Liga der baselbieter Steuerzahler «für einen effizienten und flexiblen Staatsapparat» statt. Bei der Vorlage ging es einzig um eine Aufweichung des Kündigungsschutzes zulasten der Kantonsangestellten. Mit 53,41 Prozent wurde die Initiative verworfen. Der Verband des Staats- und Gemeindepersonals des Kantons Basel-Landschaft …

mehr

Hotelcard – das erste Halbtax für Hotels

Dank der neuen Vereinbarung zwischen Hotelcard und Öffentliches Personal Schweiz (ZV) kommen Verbandsmitglieder in den Genuss von Spezialangeboten zum Bezug einer Hotelcard für 1, 2 oder 3 Jahre. Ob im Winter-Hotspot für Sportbegeisterte oder in der Wellness-Oase für Erholungssuchende. Die Schweiz hat in vielerlei Hinsicht viel zu bieten. Machen Sie Ihren Aufenthalt unvergesslich und verlängern …

mehr

Flexible Arbeits(zeit)Modelle auf dem Vormarsch?

Die Digitalisierung, die betrieblichen Anforderungen und das individuelle Bedürfnis der Arbeitnehmenden nach mehr Autonomie in ihrer Tagesgestaltung beeinflussen die Arbeitswelt immer stärker. So verbreiten sich flexible Arbeitszeitmodelle, Home Office und das mobile Arbeiten unterwegs oder in so genannten Coworking-Spaces und bieten Arbeitnehmenden und Arbeitgebern neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Das Bedürfnis nach mehr Zeitautonomie hat bei …

mehr

Er passte so richtig zum Abstimmungskampf über die Vorlage «Altersvorsorge 2020», der Sturm auf dem Bodensee am 14. September 2017, der die 250 pensionierten Angestellten des Kantons Graubünden und seiner Gemeinden begleitete. Auch auf dem grössten Binnensee nördlich der Alpen gingen die Wellen hoch. Bei herrlichem Wetter waren wir losgefahren. Je näher wir dem Bodensee …

mehr

Nicht zuletzt aufgrund der kürzlich stattgefundenen Volksabstimmung zur Altersvorsorge haben sich verschiedene Mitglieder mit der Thematik befasst. Dabei immer wieder von Interesse ist die Frage nach den Möglichkeiten und Modalitäten einer vorzeitigen Pensionierung, d.h. vor Erreichen des ordentlichen Pensionsalters. Das baselstädtische Personalgesetz hat hiefür im Rahmen des Personalgesetzes und einer dazugehörigen Verordnung Regeln aufgestellt, die …

mehr
alle Ausgaben